News

Bleib am Laufenden!

Remis der 1b-Mannschaft in Wiesmath

Patrick Krammer trifft 3x!!!

Das Spiel startet gegen die zu Beginn sehr stark pressende Heimmannschaft nicht optimal, da wir schon in der 5. Minute den ersten Gegentreffer hinnehmen müssen. Trotz folgender Überlegenheit unserer Mannschaft geht es mit diesem 1:0 in die Kabinen.

Aber dann, 5 Tore in 15 Minuten!! Der Beginn der zweiten Spielhälfte hat es in sich!

46. Minute: Pass von Fatih Erdogan auf Patrick Krammer, der zum 1:1 einnetzt

47. Minute: erneute Führung der Gastgeber nach schöner Kombination

48. Minute: Traumtor durch Patrick Krammer!!! „Pato“ hämmert den Ball aus einem 35m-Freistoß wuchtig ins Kreuzeck zum neuerlichen Ausgleich! Keine Chance für den gegnerischen Goalie

51. Minute: Pato hat noch nicht genug: er verwertet einen Strafstoß,nach Foul an Michi Ungersbäck, zur 3:2-Führung

Leider hält die Führung nur bis zur 60. Minute: nach Foulspiel von Fatih Erdogan im eigenen Strafraum kann die Heimmannschaft den fälligen Elfmeter zum 3:3-Endstand nutzen

Ab der 71. Minute müssen unsere Jungs nur mehr zu zehnt weiterspielen, da Alpay Yavuz mit Gelb-Rot vom Platz muss. In der Schlussminute folgt ihm dann auch noch unser Tormann Philip Gurbat nach, der nach einer umstrittenen Szene die rote Karte bekommt.

Ein sehenswertes Match, das alles in sich hatte. Ein Sieg wäre drinnen gewesen, doch zum Schluss muss man auch mit dem Punkt zufrieden sein, da wir über 20 Minuten nur mit 10 Mann gespielt haben. Man of the Match war eindeutig unser Patrick Krammer, der gleich 3x einnetzte.

Das nächste Spiel haben wir am Freitag um 17:30 in unserem Sportzentrum gegen den Tabellenführer aus Pottschach. Leider müssen wir diese Partie ohne die gesperrten Alpay und Philip bestreiten. Daniel Schneiberg hat sich dazu auch noch verletzt und ist vorerst fraglich.