logotype

Nächster Heimsieg!

2:0 gegen die SKN St. Pölten Juniors!

Das war wieder Werbung für den Fußball! Beide Mannschaften gingen ein sehr hohes Tempo. Die Tore schoss aber unser Team: 12. Minute – Kapitän Vukajlovic zieht von der rechten Seite ab, der Ball passt im langen Eck – Torhüter Gottsmann sieht dabei unglücklich aus, dürfte den Ball aber sehr spät gesehen haben. Er kann sich aber dafür in der nächsten Szene, bei einem Schuss von Markic mit einer Glanzparade auszeichnen. In der 51. Minute steht dann Kevin Aue richtig und befördert den Ball aus kurzer Distanz zum 2:0! Die Juniors sind bei einem Schuss an die Latte zu Beginn des Spiels beziehungsweise mit einem Stangenschuss gefährlich – beide Male wäre aber vermutlich Prögelhof zur Stelle gewesen! Der Sieg hätte durchaus auch höher ausfallen können.

 

Aufstellung: Florian Prögelhof, Miodrag Vukajlovic, Sebastian Bauer, Luka Gusic, Stefan Petrovic (72. Marco Anderst), Maximilian Balzer (77. Rafael Pollack), Philipp Pomer, Thomas Bartholomay, Kevin Aue, Imran Sadriu (Hz. Benjamin Redzic), Marjan Markic – Ersatz: Matijas Schreiber, Eric Auss

 

Das nächste Spiel findet am Sonntag, den 24. September beim Aufsteiger in Bruck/Leitha statt. Spielbeginn ist um 17.30 Uhr